Die Domsingschule

Die Osnabrücker Dommusik blickt auf eine über 1000 Jahre alte Tradition zurück und zählt zu den ältesten Chortraditionen Deutschlands. Mittlerweile sind die zahlreichen Singangebote für Kinder unter dem Titel Domsingschule Osnabrück zusammengefasst. Hier erhalten Mädchen und Jungen ab dem 5. Lebensjahr eine umfassende sängerische Ausbildung. In den nach Alter strukturierten Chorgruppen wollen wir den Kindern Freude am Singen in Gemeinschaft vermitteln und sie in ihrer Persönlichkeitsbildung stärken.

Die Aufteilung in Knabenchor und Mädchenkantorei ist ein wichtiges Kriterium der Domsingschule und unterscheidet sie von vielen anderen Kinderchören. Was uns ebenfalls auszeichnet, ist ein zusätzliches Stimmbildungsangebot in Kleingruppen. Hier wird individuell und gezielt die Singstimme trainiert. Öffentliche Auftritte bei Gottesdiensten und Konzerten im Dom und darüber hinaus ermöglichen den Kindern, das Erlernte zu präsentieren. Ergänzt werden die regelmäßigen Proben durch Ausflüge zum choreigenen Kotten in Hagen, wo regelmäßig Probenfreizeiten, Spielnachmittage oder Feste stattfinden.

Jedes Kind, das Spaß am Singen hat, ist herzlich bei uns willkommen und kann jederzeit eine Schnupperprobe mitmachen.

Vorschulchor

Unser Angebot für die Kleinsten, ideal zum Ausprobieren und einfach Mitmachen: Im Vorschulchor finden Jungen und Mädchen bereits im Alter von vier bis sechs Jahren auf spielerische Art und Weise Zugang zu ihrer Singstimme. Vorschulchorgruppen bieten wir auch in Kooperation mit einigen Kindergärten im erweiterten Stadtgebiet an.

PROBENZEITEN AM DOM

donnerstags
15:30-16:15 Uhr
oder
16:30-17:15 Uhr

Leitung: Stephanie Rethmann

Nachwuchschor

Der Nachwuchschor ist für die Kinder des ersten und zweiten Schuljahres gedacht. Hier proben Jungen und Mädchen gemeinsam und singen neben lustigen Singspielen und Bewegungsliedern bereits geistliches Liedgut für Gottesdienste. Darüber hinaus wird der sängerische Nachwuchs auch gezielt auf das spätere Mitwirken im Knabenchor und in der Mädchenkantorei vorbereitet. Die Entwicklung zu einer schön geführten Singstimme steht dabei im Vordergrund.

PROBENZEITEN

dienstags 15:30-16:15 Uhr
oder
donnerstags 15:30-16:15 Uhr

Leitung: Julia Arling

Knabenchor

Im Aufbauchor für Jungen der 3. Klassen steht neben dem Proben vielfältiger Stücke für Gottesdienste und Konzerte auch das systematische Erlernen musikalischer Grundlagen in Rhythmik und Notenlehre auf dem Programm. Ab dem 4. Schuljahr bilden die Jungen den Hauptchor des Knabenchores. Dieser zeichnet sich durch das Singen mehrstimmiger Literatur aus, angefangen bei Stücken Alter Meister bis hin zu Werken der Moderne. Hinzu kommt nun das Angebot von Stimmbildung in Kleingruppen, das einmal wöchentlich vor oder nach den Proben wahrgenommen wird.

PROBENZEITEN

AUFBAUCHOR
montags 17:00-17:45 Uhr
und
freitags 16:30-17:15 Uhr

HAUPTCHOR
montags 17:00-18:30 Uhr
und
freitags 16:30-18:00 Uhr

Leitung: Clemens Breitschaft

Mädchenkantorei

Im Aufbauchor für Mädchen der 3. Klassen steht neben dem Proben vielfältiger Stücke für Gottesdienste und Konzerte auch das systematische Erlernen musikalischer Grundlagen in Rhythmik und Notenlehre auf dem Programm. Ab dem 4. Schuljahr bilden die Mädchen den Hauptchor der Mädchenkantorei. Dieser zeichnet sich durch das Singen mehrstimmiger Literatur aus, angefangen bei Stücken Alter Meister bis hin zu Werken der Moderne. Hinzu kommt nun das Angebot von Stimmbildung in Kleingruppen, das einmal wöchentlich vor oder nach den Proben wahrgenommen wird.

PROBENZEITEN

AUFBAUCHOR
mittwochs 17:00-17:45 Uhr
und freitags 16:30-17:15 Uhr

HAUPTCHOR
mittwochs 17:00-18:30 Uhr
und freitags 16:30-18:00 Uhr

Leitung: Julia Arling

Kontakt


Dommusik Osnabrück

Clemens Breitschaft
Kleine Domsfreiheit 23
49074 Osnabrück

Telefon: 0541-318494
Telefax: 0541-318333492

IMPRESSUM
DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Bürozeiten


Mittwoch 08:30-17:00 Uhr
Donnerstag 12:00-15:00 Uhr
Freitag 08:30-13:00 Uhr